ANS
ANS
ANS Personalservice GmbH www.ans.at

Geschichte und Entwicklung der ANS Personalservice GmbH

 

  

Das Unternehmen wurde 1997 als Sparte der damaligen VA TECH Industriefacharbeiterservice GmbH im Verbund des VA Technologie Konzerns gegründet.

 


Nach und nach erfolgte am Standort Linz eine Ausrichtung auf

  • Instandhaltung im Anlagenbau (Schweißer, Hydrauliker, SPS-Spezialisten)
  • Fertigung (CNC-Zerspaner, -Dreher, -Fräser)
  • Maschinisten im Hoch- und Tiefbau (Kranführer, Bagger- und LKW-Fahrer, etc..)

Der Standort Weiz positioniert sich wiederum als

  • regionaler, oststeirischer Personaldisponent
  • für produzierende(s) Industrie und Gewerbe.


Wesentliche Zielsetzung ist es, die oststeirischen Arbeitnehmer mit den Betrieben der Region in Verbindung zu bringen.


Derzeit beschäftigt das gesamte Unternehmen ca. 400 Arbeitnehmer und betreut an den zwei Standorten in Linz und Weiz Kunden wie


  • Nufarm, DPx fine chemicals, Ten Cate
  • Andritz, Siemens, VA Rotec, Sappi, Tann Papier, Nemak, Rosenbauer
  • Hentschläger, HABAU, Rieder Beton, Held & Francke, Swietelsky
  • Deufol, Ummenhofer,
  • und viele andere.

 


 

Im Rahmen diverser Konzernumstrukturierungen war die ANS in der Vergangenheit im MCE-Konzern und zuletzt bei Bilfinger als Sparte der Bilfinger Personalservice Österreich GmbH eingegliedert.


Seit 01. April 2013 agiert die ANS als eigenständige Gesellschaft und ist gleichzeitig der auf die gewerbliche Personalüberlassung spezialisierte Teil der VACE-Group, einem Verbund von spezialisierten Personaldienstleistern (www.vace.at).



Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
Lesen Sie mehr
©2013 ANS - All rights reserved LinksAnfahrtImpressumLogin